Artikel mit dem Tag "Slow photography"



Equipment · 07. Januar 2022
Change Management mit der Leica M10
Ich betreibe meine Fotografie unter dem Motto "Slow Photography", wie einige von Euch, die meinen Blog schon länger verfolgen, sicher wissen. Über eine Ausrüstung zu verfügen, die mit dem technologischen Fortschritt, den moderne Kameras beherrschen, mithält, war mir über viele Jahre sehr wichtig. Für meine Art der Fotografie und für meine Form des "Bildermachens" hat das aber immer mehr abgenommen. Vor rd. 16 Monaten gab es dennoch eine Veränderung in meinem Equipment über die ich im...
Steiermark · 26. Dezember 2021
Kalender, Heimat und Tokyo Awards
Ich freue mich sehr, dass ich über meine Heimatgemeinde einen Kalender mit 13 Bildern gestalten durfte, der an alle Haushalte in Kainbach bei Graz versendet wurde. Die Aufgabenstellung war, dass die Bilder alle im Gemeindegebiet aufgenommen werden müssen und mein Anspruch war natürlich, dass sie gut zu den einzelnen Jahreszeiten, zu den einzelnen Monaten passen. So war ich heuer jedes Monat mit der Kamera in meiner Umgebung unterwegs, um meine Motive, die ich mir so gedanklich zurechtgelegt...
Gedanken · 08. Januar 2021
Slow Photography
"Die Wiederentdeckung der Langsamkeit” ist in vielen Lebensstilen seit einigen Jahren ein Trend oder eine Lebenseinstellung geworden. Zählt "Slow Photography" auch zur "Slow-Bewegung"? Jedenfalls habe ich diese Art der Fotografie seit einigen Jahren für mich entdeckt und nun versucht eine Definition bzw. Beschreibung dafür zu finden. Ich freue mich sehr, dass meine Gedanken darüber als Gastautor für das Fotografie-Magazin "Kwerfeldein" veröffentlicht worden sind: "Slow Photography" -...
Gedanken · 23. November 2019
Rund um das Motiv II
Am letzten Oktoberwochenende war ich mit meiner Familie in Savudria, das ist der nordwestliche Zipfel von Istrien (Kroatien). Dort befindet sich auch ein 200 Jahre alter und 36 Meter hoher Leuchtturm, der damit als erster Leuchtturm an der nördlichen Adria galt. Er soll auch einer der ersten weltweit gewesen sein, der mit Gas betrieben worden ist. Interessant sind in der Nähe die hölzernenen Gerüstbauten, an denen die Fischer ihre Boote lagern, die natürlich ein wunderbares Fotomotiv...