Italien · 26. November 2022
Poffabro - Dorf der Tradition II (Friaul-Julisch-Venetien)
Kennt Ihr auch die aufkommende Sehnsucht nach warmen Tagen in der subjektiv viel zu lange dauernden, nebligen und oft grauen Herbst- bzw. Winterzeit? Die Sehnsucht, die uns dann Reisen in den Süden, ans Meer planen lässt? Für viele Österreicher*innen ist die Küste an der Adria seit frühester Kindheit ein Fixpunkt im Sommer gewesen, mit ihren Badeorten, den langen Sandstränden und einem Meer, das schon die Kleinsten ganz sanft einlädt, hineinzuspazieren. Dabei gibt es in dieser Gegend...
Graz · 05. November 2022
Versteckte Ruheoase im Herzen von Graz: Der Burggarten
Es gibt sie noch, die nicht so bekannten Orte mitten in der Stadt. Das macht sie zu besonderen Plätzen und sie offenbaren sich als Rückzugsmöglichkeit vom hektischen Leben im Zentrum. Einer dieser besonderen Orte ist der Burggarten von Graz. Dorthin möchte ich Euch heute mit einer kleinen Bilderreise, deren Fotos an einem sonnigen Spätherbsttag letzte Woche aufgenommen worden sind, entführen.
Allgemein · 28. Oktober 2022
Nehmt bitte Platz.
Bitte nehmt Platz. Rein virtuell natürlich. Und Danke, dass Ihr da seid. Ihr seht, es sind genug Stühle vorbereitet. Dieser Beitrag wird von einer Auswahl von Bildern aus meiner kleinen und bis dato unveröffentlichten Serie “take a place” begleitet. Wenn Neues beginnt, ist es ja immer gut, auch mit etwas wirklich Neuem zu beginnen… . Diese Bilder sind überwiegend in den letzten drei Jahren entstanden. Immer, wenn ich im Rahmen meiner Streetphotographie Stühle entdecke, die zum Platz...
Graz · 02. April 2022
Kleine Gassen - große Wirkung: Burg- und Bürgergasse in Graz
Lassen wir die heutige fotografische Reise durch Graz in ihrem Herzen beginnen. Die kleine Fototour führt durch die Bürger - und Burggasse, zwei alte Straßenzüge, die wie eine Schlucht wirken. Es sind schmale Gassen, die von Bauten umgeben sind, die teilweise aus dem Mittelalter stammen.
Allgemein · 16. März 2022
Zu Gast im Leica Enthusiast Podcast bei Michel Birnbacher und noch ein paar Gedanken über meinen langen Weg zu Leica
Wer Enthusiasmus besitzt, brennt für das, was er oder sie tut. Diese Tugend vereint zahlreiche positive Eigenschaften wie Begeisterung, Leidenschaft, Schwärmerei… so könnte man "Enthusiasmus" definieren. Vor kurzem durfte ich im Leica Enthusiast Podcast von Michel Birnbacher zu Gast sein. Ein Podcast, den ich schon seit längerem höre und der sich ganz der Marke Leica und ihrer Faszination verschrieben hat. Michel Birnbacher ist “Leica Enthusiast”, der in seinem Podcast einen bunten...
Allgemein · 19. Februar 2022
Das Potenzial eines Motivs
Es ist verlockend zu glauben, dass ein gutes Motiv schon ein gutes Foto ergibt. Alles, was wir brauchen, ist ein schöner Baum, eine großartige Aussicht oder ein beeindruckender Berggipfel. Ich glaube aber, dass das nicht ausreicht: Wir müssen jedem Zentimeter, jedem Pixel unseres Bildes Aufmerksamkeit schenken und über das Motiv hinaussehen. Andernfalls könnte es passieren, dass wir ein Bild erhalten, das dem erstaunlichen Motiv, das wir gefunden haben, nicht gerecht wird. (Adrian Vila).
Italien · 05. Februar 2022
Torcello: Beschaulichkeit und Luxusidylle
Heute möchte ich Euch nach Torcello mitnehmen, in den nördlichen Teil der Lagune von Venedig, in dem die Gezeiten nicht mehr bemerkbar sind. Im Rahmen unseres Venedigbesuches im Spätherbst 2021 stand neben Burano, über das ich zuletzt einen Blogbeitrag geschrieben habe, auch Torcello für mich zum ersten Mal auf dem Programm. Mit dem Wasserbus (Linie 12) ging es nach unserem Besuch in Burano direkt weiter zur ca. 150 Meter entfernten Insel Torcello. Die Aufnahmen, die ich hier...
Italien · 22. Januar 2022
Burano - konzentrierte Farbigkeit in Venedig
Der heutige Beitrag passt farblich so gar nicht in die aktuelle Jahreszeit, ist als „Farbklecks“ inmitten der weiß-grauen Farbenwelt gedacht, die sich augenblicklich vor der Haustüre abspielt. Aber vielleicht eignet er sich gerade deswegen als Kontrastprogramm, denn kaum auf der Welt wird es einen Ort geben, wo Häuser ein Ortsbild in so prägnanten, außergewöhnlichen und unterschiedlichen Farben prägen. Auf nach Burano, einer Insel, die zu Venedig gehört.
Equipment · 07. Januar 2022
Change Management mit der Leica M10
Ich betreibe meine Fotografie unter dem Motto "Slow Photography", wie einige von Euch, die meinen Blog schon länger verfolgen, sicher wissen. Über eine Ausrüstung zu verfügen, die mit dem technologischen Fortschritt, den moderne Kameras beherrschen, mithält, war mir über viele Jahre sehr wichtig. Für meine Art der Fotografie und für meine Form des "Bildermachens" hat das aber immer mehr abgenommen. Vor rd. 16 Monaten gab es dennoch eine Veränderung in meinem Equipment über die ich im...
Steiermark · 26. Dezember 2021
Kalender, Heimat und Tokyo Awards
Ich freue mich sehr, dass ich über meine Heimatgemeinde einen Kalender mit 13 Bildern gestalten durfte, der an alle Haushalte in Kainbach bei Graz versendet wurde. Die Aufgabenstellung war, dass die Bilder alle im Gemeindegebiet aufgenommen werden müssen und mein Anspruch war natürlich, dass sie gut zu den einzelnen Jahreszeiten, zu den einzelnen Monaten passen. So war ich heuer jedes Monat mit der Kamera in meiner Umgebung unterwegs, um meine Motive, die ich mir so gedanklich zurechtgelegt...

Mehr anzeigen